Junges Wohnen Gerasdorf

In Gerasdorf bei Wien entsteht das „Generationendorf Gerasdorf“. In einem zweiten Bauabschnitt entsteht der Komplex „Junges Wohnen“. Die Wohnhausanlage umfasst 35 Wohneinheiten. Die Zielgruppe ist die jüngere Bevölkerung. Aus diesem Grund sind die Wohnungen kleiner gehalten um leistbares Wohnen in der Nähe Wiens zu ermöglichen.
Junges Wohnen im Generationendorf | Gerasdorf © Philipp Horak
Bauherr: Baugenossenschaft Mödling
Fertigstellung: Ende 2021
Wohnnutzfläche: 2.000 m²
Wohneinheiten: 35
Garagenplätze: 54
Stellplätze: 16

Im Norden von Wien entsteht das „Generationendorf Gerasdorf“, das von der Baugenossenschaft Mödling in Auftrag gegeben wurde und sich in direkter Nähe der Gerasdorfer Volksschule und des Kindergartens befindet. Es handelt sich hier um eine dem Zeitgeist entsprechende soziale Wohnhausanlage, die aus vier Bauteilen zusammengesetzt wird. 

 

Im Südwesten entsteht seit Ende 2020 der Bauabschnitt „Junges Wohnen“; diese 35 Wohneinheiten bilden den zweiten Baustein des Generationendorfes. Zielgruppe hier ist die jüngere Bevölkerung, der auf einer kleinen Quadratmeterfläche leistbares Wohnen, in der Nähe von Wien zur Verfügung gestellt wird. Der Bauabschnitt ist eine Mischung aus Stahlbeton- und Ziegelbauweise, die mit ökologischen Dachbegrünungen, einer Tiefgarage und einer nachhaltigen Photovoltaikanlage punktet.